Kultur

Wer kennt das nicht: Der Abend war lang, der schlafliche Ausgleich fehlte, man geht in ein Museum und van Gogh fängt an sich zu drehen. Glaubt ihr nicht? Dann fangt einfach mal wie oben benannt an und lasst dann Folgendes auf euch wirken…

Zu verdanken haben wir das ganze Petros Vrellis, welcher auf ganz großartige Weise etwas Großartiges noch großartiger macht. Toll!

(vom PolkaRobot. Danke!)

Sie haben LEGO!

Unfassbar, großartiger Film!
Mit einem Mix aus Comic, 3D-Animation und Schlumpf-Stop-Motion vermögen es Daniel Brunet & Nicolas Douste, mit Modellautos die vermutlich beste Verfolgungsjagd der letzten 20 Jahre Kino-Geschichte zu drehen und jeden Mann sich nach seiner Spielzeugkiste sehen zu lassen.

(direkt vom Autoteppich des KFMW)

Catvertising

Ein Ausblick auf die Zukunft der Werbung mit der spannenden Fragestellung “What can cat videos do for your business?”. Natürlich Satire. Hoffentlich… Noch…

P.S. All die Leser, die wie ich Cat-Content eigentlich ablehen, bitte ich vielmals um Verzeihung. Kommt nie kaum wieder vor.

(Indiskret beworben)

Schneemänner

Zur Zeit sieht es ja nach einem recht schneearmen Winter aus, sodass das Nachbauen der berühmt-berüchtigten Snowmens aus Calvin and Hobbes sich eher als schwierig erweist. Wenn das gefroren-kristaline Wasser ausbleibt, hilft nur der Griff zu Zucker und Leim, was nebenbei natürlich auch eine bessere Statik liefert.

Jim Frommeyer hat auf seinem Küchentisch nachgebaut, das jedem Bill Waterson-Fan reine Freude beschert. Und Angst vor Schneehaien.

(via Nerdcore)