Bauch, Beine, Po

Bei den Temperaturen hat man(n) es nicht leicht, sich fit zu halten. Die Benutzung des Fahrrads wird mit jedem morgen unangenehmer und Strandfechten wird witterungsbedingt auch schwierig…
Da bleibt nur der Gang zum nächsten Tanz- und Bewegungskurs. Ein Gymnastik-Video mit Augenzwinkern und dem Verhalten eines Autounfalls: Man will nicht hingucken aber Wegschauen ist auch unmöglich.

Die schweißtreibenden Beats entstammen übrigens der britschen Kapelle RIS und sind im Titel Collectively We Are Tall zu finden.

(publique gemacht)

2 Gedanken zu „Bauch, Beine, Po

  1. das ist geil! ich will auch in diesen kurs! ich fall gleich vom stuhl vor lachen! :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.