Klangillustrierte Novelle … und das Meer

Episch. Wenn ein Künstler sich daran wagt, diese bezaubernd leicht geschriebene Novelle Hemingways zu illustrieren, gehört schon Mut und Selbstbewusstsein dazu. Diese Illustration dann auch noch klanglich mit Elektro-Pop zu untermalen und im Zeitraffer zu einem Stop-Motion-Film zu verarbeiten, grenzt scheinbar schon fast an Hybris.
Denoch sehen wir eine rundweg gelungenen Semesterarbeit von Hagen Reiling und Marcel Schindler. Und auch wenn Inhalt des Soundtracks und die Novelle sich thematisch wohl eher widersprechen, besteht Vollbild-Pflicht! The Old Man and the Sea mit Sail.

(per publique)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>