B-Boying

Für mich irgendwie die beeindruckenste Form der HipHop-Kultur. Die Kombination von Artistik, Atletik und Tanz in einer Art und Weise die für mich der Inbegriff „moderner Performance“ ist.

Schön in Szene gesetzt wurde diese Kunst bei den Red Bulls B-Boys in Motion. Fotograf Marcelo Maragni zeigt, wie er die Bewegungen der B-Boys einzufangen versucht:


(via Testspiel)

Ein anderes Video geht derzeit durch die Blogs und begeistert die Zuschauer: Arthur Cadre beherrscht nicht nur die klassischen Elemente, sondern verbiegt sich gleichzeitig zu einer völlig neuen Form des Breakdancings.


(via Publique)

Strahover Bibliothek in Full-HD

Ein Traum für jeden Liebhaber von alten Büchern und Bibliotheken: Jeffrey Martin hat die Strahover Bibliothek in einer extrem hochauflösenden 360°-Fotografie eingefangen, welche sich in diesem interaktiven Panorama bestaunen lässt. Dabei lassen sich Buchrücken quer durch den Raum hochauflösend lesen. Oder wer sich das mit Zahlen noch vorstellen kann:

This image was created from 3,000 individual photos stitched together into a single image that is 280,000 x 140,000 pixels. That’s around 40 gigapixels, or 40,000 megapixels. If you printed this photo it would be 23 meters (or 78 feet) long!

Amazing!

(Bücherporn via Honki)

High Dynamic Range Hip Hop

Im Gegensatz zu vielen sich im Internet tummelnde Kreativmenschen habe ich keine Ahnung von Fotografie. Es bereitet mir durchaus Vergnügen, gute Fotos zu betrachten, aber das Verlangen, mir eine sündhaftteure Spiegelreflex anzuschaffen, um dann ein Bild nach dem nächsten zu schießen, ist doch sehr gering.

Denoch kam ich vor einiger Zeit zu der Gelegenheit, einen Freund beim Foto-Touren zu begleiten und erstmalig etwas von HDR-Fotografie zu erfahren. Dass mittels diesem Verfahren, ganze Filme gedreht bzw. entsprechend nachbearbeitet werden, war mir aber völlig unbekannt. Umso anschaulich-verwirrender ist das folgende Musikvideo von Asher Roth und Nottz Raw.

Guter (!) Hip Hop, nettes Video mit leichtem Lebowski-Charme. Wem der Sound gefällt, sollte sich auf jeden Fall deren neue The Rawth EP zu Gemüte führen. Kostenloser Download hier möglich.

„Gotta Get Up“ – Asher Roth.

(beim Testspiel gehört)

Alzheimer Fotografie

Das möchte ich euch nicht vorenthalten: iGNANT hat vor etwas längerer Zeit über eine Fotoserie berichtet, in welcher die beiden Fotografen Jan Burwick und Christoph Himmel humorvoll die möglichen Auswirkungen von Alzheimer auf den Alltag illustrieren. Sind nicht viele Bilder – reinschauen lohnt sich aber trotzdem!