Eine sachliche Romanze

Aus gegebenen Anlass dieser wunderbar-nachdenklich stimmende Kurzfilm von Ari Kruger, welcher in gewisser Weise an das obenbetitelte Gedicht von Erich Kästner erinnert. Wenn es plötzlich aufhört. Der Focus verschwindet, die Liebe abhanden kommt „wie anderen ein Stock oder Hut“. Oder mit den Worten Krugers:

But one day, you notice something about her you hadn’t noticed before…

Finalist des Tropfest 2011. Musik von Rus Nerwich. Gefunden bei Feingut. Und jetzt: Anschauen!

Anmutig: Nuit Blanche

Nuit Blanche.

Sehr schöner Kurzfilm aus dem Hause Spyfilms. Über diesen einen magischen Moment, dem sich scheinbar selbst die Naturgesetze beugen. Wer sich für Special Effects begeistern kann und sowas gerne mal nachdrehen will, sei das Making of empfohlen.

(ignant zu verdanken)

To Claire, from Sonny

Die Thematik erscheint trivial: Jugendliebe. Bla… langweilig.
Aber es stecken wunderbare Erkenntnisse in diesem Kurzfilm. Welcher darüberhinaus unglaublich gut gemacht ist. Sinnlich, feinfühlig, überraschend. Dass der Regisseur Josh Beattie selbst erst 17 ist, zeichnet ihn sogar noch ein Stück weit mehr aus. Schön :)

(via)