Auftakt

Den Auftakt zu gewohnt multimedialen Astkiefer-Inhalten bildet im wörtlichen Sinne dieser Zusammenschnitt der ersten zwei Noten des ersten Satzes, der 3. Sinfonie in Es-Dur, op. 55 von Beethoven. Gespielt von über 50 Orchestern mit verschiedensten berühmten Dirigenten, von 1924 bis heute.

Bemerkenswert, wie deutlich die Unterschiede der jeweiligen Zeitgeister und Interpretationen zu Tage treten und beweisen: Es lohnt sich, diese Sinfonie öfters zu hören.

(angespielt von Publique)

Le Concert

Wenngleich das Attribut „schön“ inflativ gebraucht wird, trifft es denoch vollkommen auf den Film „Das Konzert“ (Originaltitel „Le Concert“) zu.

Eine Empfehlung für jeden, der berührend, sinnlich, gut gemachte Filme mag. Wer französische Filme mag. Wer Musik mag!

In Leipzig derzeit in den Passage Kinos oder in der Schauburg zu sehen.

P.S. Selbstredend ist das zugehörige Violinkonzert D-Dur op. 35 von Tschaikowski gleichfalls eine Empfehlung ;)