HipHop und Violinen

Eigentlich eine recht ungewöhnliche Verbindung. Hat man der Kombination von klassischen Instrumenten mit Rockmusik schon viel Ansehen entgegen gebracht, ist die Vorstellung eines Gangstas mit Geige irgendwie seltsam.

Dass das auch anders gehen kann, beweist Josh Vietti. Der Junge spielt Terror Squad, Kanye West, Chris Brown und Kid Cudi als Medley und – wie mir dünkt – recht sauber. Zwar vermiest das Playback ein wenig die Leistung, hörenswert ist es auf jeden Fall.

(via MCWinkel)

Buchtipp: Konzertführer von Daniel Hope

Jeder, der zum ersten Mal in seinem Leben in einem klassischen Konzert saß, wird sich wohl diese Frage gestellt haben – oder gar schlimmer: Rausgefunden haben, wann man definitiv nicht klatscht… Wohl nicht der einzige formale bedingte Vorbehalt, welcher so manch einen dazu bringt, lieber einen Bogen um das Konzerthaus zu machen.

Weiterlesen